Boston, 1920.Zwei Jahre nach dem ersten Weltkrieg erlebt Boston einen Aufschwung. Und mit der Stadt wächst auch die Macht der Mafiabosse.
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Storyline Bad Boston 1920

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Carafina McAllister
Sängerin
Sängerin


Anzahl der Beiträge : 192

BeitragThema: Storyline Bad Boston 1920   So Sep 13, 2015 5:06 pm

Storyline

Es war die Jahreswende um 1920 herum. Die Industrie ist erneut Kommen und der erste Weltkrieg liegt zwei Jahre zurück. Die Menschen zelebrieren ihr Leben, denn sie haben den Krieg überstanden. Sie sind am Leben und die Wirtschaft ist für einige im Aufschwung. Mit dem Swing und hübschen Strass besetzten Kleidern wird mit viel Alkohol in den Bars gefeiert.
Der Alkohol ist illegal, denn es ist die Zeit der Prohibition und so zieht das natürlich Verbrecher an. Denn mit dem berauschenden Getränken lässt sich Profit machen.

In Boston ist es der Fall, das Verona nach Shakespeare glatt sein Comeback erleben könnte. Nur sind es keine hochangesehenen verfeindeten Familien, sondern jeweils Die Familien.
Die Mafia hat Einzug gehalten und Boston unter ihre Kontrolle gebracht. Nur streiten sich um die Vorherrschaft gleich zwei Familien, die italienisch-amerikanischen Alferos und die mit irischen Wurzeln behafteten O´Brians.
Die Tochter der einen Seite hat ähnlich wie Julia einem Mafiosi von der anderen Seite schöne Augen gemacht, nur darf davon weder Daddy etwas wissen, noch irgendwer anders.

Nur hat leider doch jemand davon etwas erfahren, vielleicht durch einen der Nachrichtenhändler, deren Geschäfte in Boston ebenfalls boomen, und so wurden Familien-eigene und freie Auftragskiller auf das Mädchen der O´Brian-Familie angesetzt. Was den hitzigen O´Brians im Allgemeinen nicht passt!

Natürlich macht die Mafia sowieso eine Menge Dreck, der nicht immer aufgeräumt wird. Dies wiederum bleibt an den Polizisten dieser von außen schönen, doch von innen so verderbten Stadt hängen. Die Detektivs müssen sich mit Mafiamorden auseinander setzen und gleichzeitig versuchen die Zivilisten zu schützen und den Bandenkrieg zwischen den rivalisierenden Familien zu beenden, den der geschätzte Bürgermeister in seiner Stadt nicht haben will.

Der Polizeichef wird unter Druck gesetzt, aber seine eigenen Reihen scheinen nicht ausschließlich auf ihn zu hören. Und der Bürgermeister tut in der Öffentlichkeit zwar ziemlich pikiert, aber hat man ihn des Nachts nicht auch mal leicht beschwipst in der ein oder anderen geheimen Bar gesehen?
Oder ist es doch der gelegentliche Besuch eines der hohen Richter, oder Herren Anwälte in dem eher rötlichen Bezirk der Stadt, der alles zum Einsturz bringen wird? Und sind die Mädchen dort wirklich freiwillig mit dem beschäftigt, für was sie bezahlt werden?

Wer ist bestechlich, wer gehört zu wem und wer macht das große Geld in dieser von Kriminalität und Gewalt überrannten Stadt, die doch noch immer das Leben feiert. Und wer verliebt sich in all diesem Chaos in wen?
Denn auch der Pate der Alfero-Familie scheint neuerdings mehr Zeit bei ausschließlich einer Frau verbringen zu wollen.

Wer wirst du in dieser Welt sein und wer sind deine Familie, deine Verbündeten, Freunde, Geliebte und wer sind deine Gegner oder gar Feinde?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Storyline Bad Boston 1920
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» Storyline

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bad Boston 1920 :: Boston Times :: Newspaper-
Gehe zu: